Home / Hypoallergenes Futter für Katzen

Hypoallergenes Futter für Katzen

Abbildung
Vergleichssieger
Sanabelle Sensitive Lamm
Unsere Empfehlung
ONE Sensitive TRUTHAHN
Animonda Kaninchen plus Kartoffeln
Royal Canin VET DIET Hypoallergenic
Applaws Katze Huhn mit Lamm
ModellSanabelle Sensitive LammONE Sensitive TRUTHAHNAnimonda Kaninchen plus KartoffelnRoyal Canin VET DIET HypoallergenicApplaws Katze Huhn mit Lamm
Unsere Vergleichsergebnisse
Bewertung1.3Sehr gut
Bewertung1.3Sehr gut
Bewertung1.5Gut
Bewertung1.6Gut
Bewertung1.9Gut
Kundenbewertung
10 Bewertungen

35 Bewertungen


40 Bewertungen

3 Bewertungen
HerstellerSanabellede pets, NESAR, Nestle Purina PetCare Deutschland GmbHAnimondaBEST4PETS Distribution Sp. z o.o.Applaws
TypTrockenfutterTrockenfutterTrockenfutterTrockenfutterTrockenfutter
Menge10 kg3 x 1.5 kg4 kg4.5 kg2 kg
EinsatzbereicheAllergienHaut und Fell/ VerdauungFutterintoleranzFuttermittelunverträglichkeitenGewichtskontrolle
ZuckerfreiJaJaJaNeinJa
Vorteile
  • Glutenfrei
  • Hoher Fleischanteil
  • Reduziert Stuhlgeruch
  • Leicht verdaulich
  • Leicht verdaulich
  • Getreidefrei
  • Bei Futtermittelallergien
  • Riecht angenehm
  • Glutenfrei
  • Hoher Fleischgehalt
Nachteile
  • Kleine Futterstücke
  • Teuer
  • Nur zwei Sorten
  • Preis/Leistung
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Sanabelle Sensitive Lamm

10 Bewertungen
€ 28,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
ONE Sensitive TRUTHAHN

35 Bewertungen
EUR 18,87
€ 14,97
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Animonda Kaninchen plus Kartoffeln

EUR 34,95
€ 31,19
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Applaws Katze Huhn mit Lamm

3 Bewertungen
€ 14,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Ebenso wie Menschen, leiden auch Katzen an Lebensmittelallergien. In diesem Fall ist es ratsam Hypoallergenes Futter zu kaufen und zu füttern.

Anzeichen einer Katzen-Futtermittelallergie sind eventuell: vom Tier kahl geleckte Stellen des Fells. Es tritt ein Ausschlag auf. Das Tier hat öfter Durchfall mit Blähungen. Eine Futtermittelallergie ist von der allgemeinen Laktoseintoleranz zu unterscheiden. Katzen leiden generell an Laktoseintoleranz. Sie sollten der Katze immer nur spezielle Katzenmilch füttern, dann hat sie keine Beschwerden.

Futtermittelallergien bei Katzen sind eine ernste Angelegenheit. Nur ein Tierarzt kann hier weiterhelfen. Daher ist ein Besuch beim Tierarzt unumgänglich, wenn Ihre Katze allergische Symptome zeigt. Ebenso unumgänglich ist die Futterumstellung auf hypoallergenes Futter. Im hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich finden Sie Anregungen und können adäquates hypoallergenes Futter kaufen.

Was ist wichtig – Hypoallergenes Futter kaufen?

Allergische Katze, was nun?

Ist Ihr Tier allergisch, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können die Katze ab sofort barfen. Eine Art zu füttern, die nicht jeder Katzenbesitzer schätzt. Dabei wird rohes Fleisch gefüttert. Katzenbesitzer, die nicht barfen möchten, können spezielles hypoallergenes Futter kaufen. Als Ausschlussdiät, wenn es der Katze wieder besser geht, sollten Sie ihren Liebling weiter hypoallergenes Futter für Katzen kaufen. Im Rahmen der „Diät“ ist es Ziel, Allergieauslöser aus der Nahrung zu verbannen, nur damit wird der Stubentiger wieder gesund. Es ist extrem wichtig, dass die Katze nur hypoallergenes Futter bekommt. Ab sofort keine extra Happen wie Leckerchen, Käsestück- oder Wurststückchen zufüttern.

Bei der Produktion von hypoallergenem Futter verwenden die Hersteller nur hochwertige für Katzen gut verdauliche Zutaten. Sie beschränken sich dabei auf nur eine einzige Proteinquelle in Kombination mit einer einzigen Kohlenhydratquelle. Nur allergenarme, magenschonende Zutaten kommen in dieses Futter.

Es gibt hypoallergenes Futter als Nass- und als Trockenfutter. Sie können in unserm Hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich für Ihren kleinen Mitbewohner passende Produkte finden und gesundes hypoallergenes Futter für Katzen kaufen.

Keine allergieauslösenden Zutaten im Katzenfutter!Hypoallergenes Futter für Katzen

Wenn Sie Hypoallergenes Futter für Katzen kaufen, achten sie darauf, dass Ihr hypoallergenes Futter keine allergieauslösende Zutaten enthält wie: Kuhmilch, Rind, Lamm, Huhn, Ei sowie Getreidesorten wie Weizen. Das im Weizen enthaltene Gluten kann auch bei Katzen zu einer Futtermittelallergie führen. Unbedenklich sind Zutaten wie: Fisch, Kartoffeln, Reis und Gemüse. Niacin, Biotin und Pantothensäure helfen zusammen mit Zink-Linolsäure, den Flüssigkeitsverlust, der durch die Haut stattfindet, zu reduzieren und den Barriereeffekt der Haut zu stärken. Eicosapentaensäure kurz EPA und
Dokosahexaensäure kurz DHA sind Fettsäuren, die entzündliche Reaktionen auf der Haut reduzieren. Die Futtermenge ist jeweils auf der Packung angegeben und hängt stark vom Gewicht, Alter und Größe des Tieres ab. Im hypoallergenes Futter Vergleich sind entsprechende Vorschläge vorhanden.

Hersteller und Marken von Hypoallergenem Futter

Im Anschluss an die vom Tierarzt verordnete Ausschlussdiät bekommt eine Katze nach und nach normales Futter. Wenn erneut Symptome auftreten, ist der Auslöser der Allergie gefunden. Ab sofort sollten Sie darauf achten, dass Ihre Katze mit dem Allergen nicht mehr in Berührung kommt. Heute gibt es ein sehr breites Angebot hypoallergenes Futter für Katzen. Wir präsentieren Ihnen hier einige bekannte Hersteller aus unserm hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich von denen Sie hypoallergenes Futter für Katzen kaufen sollten:

Royal Canin VET

Royal Canin hat das Ziel die bestmögliche Nahrung für Tiere herzustellen. Dieser Hersteller kennt die Tiere genau und weiß, dass sie in ihrer Ernährung weit differenzierter sind, als allgemein angenommen wird. Die Rasse, das Alter und die Lebensgewohnheiten eines Tieres zeigen die Bedürfnisse eines Tieres. Deshalb wurde zusammen mit Experten, Tierärzten und Züchtern das hypoallergene Katzenfutter entwickelt. Hypoallergenes Futter für Katzen findet sich in unserm hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich unter der Marke Royal Canin VET. Von dieser Marke können Sie mit gutem Gewissen hypoallergenes Futter für Katzen kaufen.

Kattovit

Kattovit gehört zur „FINNERN Petfood-Familie“, die ist als Familienbetrieb unabhängig von Großkonzernen Tiernahrung herstellt. Aufgrund einer intensiven Entwicklungsarbeit werden neueste Ergebnisse aus der tierärztlichen Forschung sofort bei der Produktion von Kattovit Sorten umgesetzt. Zusätzlich zur Dosennahrung wurde auch eine Trockennahrung hypoallergenes Futter entwickelt.

Lilly’s Kitchen

Lilly’s Kitchen stellt natürliches, köstliches und gesundes Futter für Katzen und Hunde her. Der Hersteller glaubt, dass Haustiere es verdienen, gesunde Nahrung zu bekommen, die sie vollwertig ernährt. Schnell hat der Hersteller auch hypoallergenes Futter entwickelt. Und hat im hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich einen Platz erringen können.

Produkt- und Verwendung im hypoallergenes Futter Vergleich

Hypoallergenes Futter ist speziell für Katzen, die eine Futtermittelunverträglichkeit haben, entwickelt worden. Hypoallergenes Futter hat ein sehr niedriges Allergiepotenzial. Es kann dabei helfen, dass sich die Symptome, wie der Zustand der Haut und des Fells und die Verdauung des Tieres bessern. Durch Hydrolose werden komplexe Proteine in kleine Bestandteile zerlegt. Der Körper erkennt sie nicht als Allergieauslöser und dadurch gehen die Symptome zurück. Bei glutenfreier Rezeptur wird Reis verwendet. Reis ist allergenfrei.
Hypoallergenes Futter für Katzen kaufen Sie bei:

  • Futtermittelunverträglichkeit – Glutenunverträglichkeit
  • Futterallergien – dermatologische oder gastro-intestinale Symptome
  • Atopie – allergische Reaktion auf Umwelteinflüsse

Die Futtermenge des hypoallergenes Futters wird vom Gewicht der Katze bestimmt.

Wie lange hypoallergenes Futter geben?

Hypoallergenes Futter wird drei bis acht Wochen gefüttert oder bis die Symptome nachlassen. Die diätetische Behandlung durch hypoallergenes Futter kann unbegrenzt fortgeführt werden. Hat die Katze unspezifische Haut- und Fellprobleme mit übermäßigem Haarausfall, füttert man hypoallergenes Futter für Katzen bis zu zwei Monate lang. Empfohlen ist, im Bezug auf hypoallergenes Futter für Katzen mit dem Tierarzt zu sprechen. Hypoallergenes Futter für Katzen sollte unter Einhaltung der
Fütterungsempfehlung des Herstellers als Alleinfutter verfüttert werden. Die empfohlene tägliche Futtermenge hypoallergenes Futter für Katzen sollte auf mehrere Mahlzeiten am Tag geteilt werden. Wichtig ist, dass hypoallergenes Futter für Katzen zusammen mit ausreichend Wasser gegeben wird. Sie können hypoallergenes Futter für Katzen kaufen, im Zoofachhandel und in Onlineshops aber auch direkt beim Hersteller. Im hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich finden Sie Tipps.

Fazit – Hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich

Hypoallergenes Futter für Katzen wird aus besonders allergenarmen Zutaten produziert oder die Zutaten des Futters sind so stark begrenzt, dass allergieauslösende Kohlenhydrate oder Eiweiße ausgeschlossen werden. In unserm hypoallergenes Futter für Katzen Vergleich haben wir einige Produkte näher betrachtet. Hypoallergenes Futter für Katzen kaufen Sie um Ihrem Stubentiger zu helfen.