Home / Kissen für Katzen

Kissen für Katzen

Abbildung
Vergleichssieger
Kerbl Liegekissen
Ferplast Katzen- und Hundebett Venus
Unsere Empfehlung
Trixie Joey Kissen
Katzenkissen - Liegekissen für katzen
Kerbl Fensterliegekissen, selbstwärmend
ModellKerbl LiegekissenFerplast Katzen- und Hundebett VenusTrixie Joey KissenKatzenkissen - Liegekissen für katzenKerbl Fensterliegekissen, selbstwärmend
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.4Sehr gut
Bewertung1.5Sehr gut
Bewertung1.7Gut
Bewertung1.8Gut
Bewertung1.9Gut
Kundenbewertung
67 Bewertungen

9 Bewertungen

8 Bewertungen

3 Bewertungen

15 Bewertungen
HerstellerKerblFerplastTrixierunning rabbit gmbhKerbl
Material100 % Polyester100 % Polyester100 % Polyester100 % Polyester100 % Polyester
Farbebeige/braunkobaltblaubeigebraun/orangebeige
Grösse57 x 36 x 3,5 cm38,6 x 24,8 x 7,4 cm44 x 31 x 1 cm60 x 45 x 5 cm60 x 26 x 2 cm
In der Maschine waschbarJaJaJaNeinNein
Vorteile
  • Ideal für Transportboxen
  • Einfach von den Haaren zu reinigen
  • Gepolstert
  • Leicht zu reinigen
  • Günstiger Preis
  • Robuste Verarbeitung
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • Kuschelig weich und warm
  • Rutschfest
  • Reflektiert die Wärme der Katze
Nachteile
  • Nicht Rutschfest
  • Bezug nicht abnehmbar
  • Nicht Rutschfest
  • Nicht für alle Katzenhäuser geeignet
  • Raschelt laut
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Kerbl Liegekissen
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.4Sehr gut

67 Bewertungen
€ 10,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ferplast Katzen- und Hundebett Venus
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.5Sehr gut

9 Bewertungen
€ 14,20
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Trixie Joey Kissen
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.7Gut

8 Bewertungen
EUR 7,99
€ 5,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Katzenkissen - Liegekissen für katzen
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.8Gut

3 Bewertungen
€ 13,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kerbl Fensterliegekissen, selbstwärmend
Unsere Vergleichegebnisse
Bewertung1.9Gut

15 Bewertungen
€ 11,92
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste in Kürze

Gemütlichkeit spielt bei Katzen eine wichtige Rolle, denn diese verbringen rund 18 bis 22 Stunden des Tages mit Schlafen und Entspannen. Aus diesem Grund sollten Sie Ihrer Katze einen eigenen Schlafplatz schaffen, welcher durch Kissen für Katzen schnell umgesetzt ist.

Die Auswahl im Vergleich ist heute groß und umfangreich. Für jeden Bedarf und vor allem für größere Katzen gibt es genauso gute Produkte, wie für kleine Hauskatzen. Dennoch müssen Sie beim Kissen kaufen auf einige Kleinigkeiten achten, damit sich Ihre Katze wohlfühlt.

Komfort ist beim Kissen kaufen zwar nicht zu vernachlässigen, doch achten Sie auch auf eine leichte Reinigung. Gerade Katzen haaren stark und hinterlassen viel Schmutz. Dank einer einfachen Reinigung in der Waschmaschine sind die Kissen schon bald wieder im Einsatz.

Diese Punkte müssen Sie beim Vergleich beachten

Um perfekte Angebote für Katzen nach Hause zu holen, dürfen Sie nicht das erstbeste Angebot aus unserem Vergleich wählen. Wichtiger ist, dass Sie sich beim Kissen kaufen mit den Feinheiten beschäftigen und somit ein Produkt finden, welches perfekt auf Ihre Katze abgestimmt ist.

GrößeKissen für Katzen

Besonders Katzen lieben es sich zu strecken und wenden, weshalb die Kissen für Katzen eine ausreichende Größe aufweisen müssen. Je nach Hersteller liegen die Breiten meist zwischen 35 und 80 Zentimeter, sodass auch die größeren Katzenarten hier einen gemütlichen Platz finden.

Material

Freilaufende Katzen haben viel Spaß, bringen aber auch viel Schmutz nach Hause. Zudem wetzen sich Katzen an den Stoff der Kissen für Katzen gerne ihre Krallen ab, sodass Sie in manchen Fällen das Kissen schon nach wenigen Wochen wegwerfen können. Um das zu verhindern, sollten Sie nur Kissen für Katzen kaufen, welche eine hohe Materialqualität aufweist. Besonders Nylon oder Polyester sind vorteilhaft. Für mehr Komfort sorgen Sie hingegen mit einem Überzug aus Baumwolle oder Fleece. Beides ist leicht in der Waschmaschine zu reinigen.

Komfort

Auch Ihre Katze liebt das gute Leben, weshalb Sie den Komfort nicht aus den Augen verlieren dürfen. Beim Kissen für Katzen kaufen ist vor allem das Obermaterial wichtig, das im besten Fall aus Baumwolle, Fleece oder Leinen besteht. Dank einer angenehmen Polsterung aus Schaumstoff oder sogar Federn sorgen die Kissen für Katzen dafür, dass Ihr Vierbeiner wie auf Wolken liegt.

Die besten Hersteller im Vergleich

Schauen Sie sich in unserem Vergleich um, fällt Ihnen auf, dass wir viele unterschiedliche Hersteller anbieten. Dennoch gibt es einige Marken, die sich stärker hervortun. Diese sind eine wunderbare Adresse, wenn Sie Hochwertigkeit sowie einen günstigen Preis suchen.

Trixie: Denken Sie an Haustiere, denken Sie sicherlich auch an die Marke Trixie. Diese gilt als einer der besten Anschaffungen, denn die gesamte Marke konzentriert sich auf das Wohl der Tiere. Natürlich finden Sie auch passende Kissen für Katzen in unserem Vergleich, sodass Sie nur zugreifen müssen. Meist haben die Modelle in unserem Vergleich eine recht flache Form und finden somit auch unterwegs einen Nutzen. Darüber hinaus verspricht Trixie eine leichte Reinigung.

Facilla: Auf der Suche nach einem Kissen, das höchsten Komfort verspricht? Nutzen Sie direkt Facilla aus unserem Vergleich, denn dessen Produkte sind vielseitig einsetzbar und darüber hinaus kuschelig weich. Vor allem bei Katzen sind diese Produkte beliebt, denn das angenehme Material schmiegt sich wunderbar dem Körper an. Für unterwegs können Sie die Kissen für Katzen einfach zusammenrollen.

GarPet: Wollen Sie Kissen für Katzen kaufen, kommen Sie an GarPet nicht vorbei. Dieser Hersteller ist für seine kuscheligen Produkte bekannt, sodass Sie hier die perfekten Kissen für Katzen kaufen. Gerade die weiche und flauschige Füllung ist ein großer Pluspunkt, denn somit versinken Ihr Vierbeiner förmlich im Kissen für Katzen.

Vergleich – Die verschiedene Anwendung

Es gibt viele Gründe und Anwendungsmöglichkeiten für Kissen für Katzen.

In erster Linie ist es wichtig, dass Sie für Ihre Katze einen Ort schaffen, wo diese der Boss ist. Auf dem Sofa oder einem Sessel können Katzen meist nicht in Ruhe schlafen, was wiederum zu Stress führt. Durch ein eigenes Kissen sieht das anders aus, denn auf diesem kann sich Ihre Katze ausstrecken und entspannen.

Praktisch ist, dass Kissen für Katzen nicht nur in den eigenen vier Wänden zum Einsatz kommen müssen. Dank der flachen Form sowie der simplen Handhabung rollen oder falten Sie das Kissen für Katzen einfach zusammen und nehmen es auf Reisen mit. Zugleich stellt ein Kissen für Katzen eine wunderbare Möglichkeit als Auspolsterung für Körbchen oder Betten dar. Besonders, wenn Ihre Katze zum Tierarzt muss, kann das eigene Kissen einen Hauch von Sicherheit vermitteln und diese somit beruhigen.

Aber Kissen für Katzen kaufen ist auch für den Außenbereich sinnvoll, denn gerade in der warmen Jahreszeit liegen diese gerne an der frischen Luft und im Sonnenschein auf ihrem Kissen für Katzen.

Das Fazit zum Kissen für Katzen kaufen

Ein Kissen für Katzen kaufen ist die perfekte Lösung, wenn Sie einen eigenen und gemütlichen Schlafplatz für Ihren Vierbeiner schaffen wollen. Es gibt heute eine große Auswahl in unserem Vergleich, sodass Sie mit Sicherheit ein passendes Modell finden, das Ihr Katze glücklich stimmt. Somit erhält diese einen kuscheligen Schlafplatz.